Aktuelles

93 Jahre – und kein bisschen leise…

15/02/2024 


Unsere Bewohnerin Gertrud Bock feierte genau am Faschingsdienstag im Malteser Ordenshaus ihren 93. Geburtstag – und das keinesfalls leise, denn das Faschingsfest des Pflegewohnheims wurde auch zu ihrem Geburtstagsfest – und bei jedem Fest im Haus ist sie mit dabei, singend und mit der Unterstützung kräftiger Hände manchmal sogar tanzend! Sie ist ein Beispiel der Lebensfreude für uns alle. Und sie hat wahrlich schon viel erlebt:

Geboren wurde sie am 13. Februar 1931 in Krumau (Tschechien), wo sie gemeinsam mit ihren Eltern und den beiden Brüdern im Haus der Großeltern wohnte. Mit 10 Jahren – 1941 und damit mitten im 2. Weltkrieg – kam sie mit ihren Eltern und Geschwistern nach Österreich. Wien Simmering wurde ihr neues Zuhause. Sie zogen in ein kleines Häuschen mit Garten in der Gartensiedlung Neugebäude. Nach der Hauptschule machte sie die Lehre in einer Glühlampenfabrik, wo sie viele Jahre beschäftigt blieb, ehe sie wechselte und bis zu ihrer Pensionierung in einem großen Geldinstitut als Raumpflegerin arbeitete. Privat blickt sie auf ein erfülltes Leben zurück: Mit 22 Jahren lernte sie ihren Franzi kennen und lieben – mit 26 Jahren wurde kirchlich geheiratet – mit 29 Jahren kam Tochter Brigitte auf die Welt, und mittlerweile ist unsere Frau Bock Oma und Uroma. Leider ist ihr Franzi sehr jung verstorben, aber die Familie gab ihr Kraft und Halt um diesen Schicksalsschlag zu verarbeiten, wie auch die Liebe zu Tieren – zu ihren Hunden (Pipsi, Benji und Iwan) und zuletzt ihren Kater (Carlito) den sie sehr verwöhnt hat.

Vor eineinhalb Jahren stürzte sie leider schwer und nach dem Krankenhausaufenthalt konnte sie leider nicht mehr in ihrem Häuschen wohnen bleiben, was für sie ein schwerer Schlag war. Doch im Malteser Ordenshaus hat sie sich gut eingelebt, genießt das gebotene Programm und hat viele Freundschaften geschlossen. Herzlichen Glückwunsch zum 93. Geburtstag. Möge dieses Jahr und die noch folgenden voller Zufriedenheit und Erfüllung sein, und möge sie all die Liebe und Wärme zurückbekommen, die Sie in die Welt gebracht hat.

Malteser Ordenshaus Frau Bock verkleidet als Indianerin beim Faschingsfest
Geschäftsführer und Pflegedienstleiter gratulieren Frau Bock zum Geburtstag

MALTESER Ordenshaus

Landstraßer Hauptstraße 4A, 1030 Wien | T: +43 1 597 59 91 | E: office@malteser-ordenshaus.at

X