Aktuelles

Von Mozart bis zum Wienerlied

17/02/2024 


Malteser Ordenshaus Konzert Wiener Kammertrio

Das monatliche Konzert im MALTESER Ordenshaus begeistert die Bewohnerinnen und Bewohner!

Eine charmante Sopranistin, zauberhafte Flötentöne und ein brillantes Klavierspiel: Diese Kombination ermöglichte den Bewohnerinnen und Bewohnern des Malteser Ordenshauses ein Eintauchen in die Welt der Oper, Operette und des Wienerliedes. Das Wiener Kammertrio, bestehend aus Caroline Philipp (Sopran), Marcel Lechtova (Flöte) und Victoria Vasilchenko (Klavier) zeigten die Vielseitigkeit der Musik mit Stücken von Mozart, über Gluck, Strauß, bis hin zum König der Operette, Robert Stolz. Möglich gemacht wird dieses außergewöhnliche Kulturangebot im Pflegewohnheim des Malteserordens durch die Vita Activa Privatstiftung, die das gesamte Sponsoring, wie auch die Auswahl der Künstlerinnen und Künstler und die Organisation übernimmt. Im Namen aller Bewohnerinnen und Bewohner, die immer wieder zahlreich zu den monatlichen Konzerten erscheinen, bedanken wir uns von ganzem Herzen bei Frau Renate Eissing-Suchy für diese großartige Unterstützung, die das Malteser Ordenshaus zu einer ganz besonderen Pflegeeinrichtung macht!

Malteser Ordenshaus Konzert Wiener Kammertrio Februar 2024 03
Malteser Ordenshaus Konzert Wiener Kammertrio Februar 2024 02
Malteser Ordenshaus Konzert Wiener Kammertrio Februar 2024 01

MALTESER Ordenshaus

Landstraßer Hauptstraße 4A, 1030 Wien | T: +43 1 597 59 91 | E: office@malteser-ordenshaus.at

X